Planet BowlingPlanet Bowling

Europaallee 25
67657 Kaiserslautern

Unser Programm:
Mo: Studenten Bowling
Di: Doppeldecker
Mi: Familien Nachmittag
Do: After Work Party
Fr: Moonlight Bowling
Sa: Moonlight Bowling
So: Bowling & Breakfast
EVENT

Kaiserslautern sagt “NEIN zu Gewalt an Frauen“

Martinsumzüge 2017
Flaggenaktion und Solidaritätszug am 27. November.

Seit 1999 ist der 25. November ein von der UNO anerkannter Gedenktag, an dem auf der ganzen Welt Fahnen gehisst werden und Menschen gegen Gewalt an Frauen protestieren.

Da der 25. November auf einen Samstag fällt, wird der Gedenktag in Kaiserslautern in diesem Jahr am Montag, dem 27. November 2017, begangen. Das Motto lautet: „NEIN zu Gewalt an Frauen – Sichtweisen, Zuschreibungen, Selbstverständnis“.

Eröffnet wird die Veranstaltung um 17.30 Uhr mit dem Hissen einer Fahne vorm Rathaus und Grußworten von Bürgermeisterin Susanne Wimmer-Leonhardt, Landrat Paul Junker und Polizeipräsident ...


... Michael Denne. Es folgt ein Solidaritätszug durch die Innenstadt zur Weihnachtsmarktbühne am Schillerplatz.

Von dort geht es in die Alte Eintracht, wo um 19.00 Uhr die städtische Gleichstellungsbeauftragte Marlene Isenmann-Emser die Gäste begrüßen wird. In einem Impulsreferat informiert Dekanin Dorothee Wüst über „Die Vielfältigkeit von Frauenrollen“.

Im Anschluss findet eine offene Diskussionsrunde statt, moderiert von Pfarrerin Claudia Kettering. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von Isabel Weimer (Querflöte) und Rita Schlosser (Klavier), für das leibliche Wohl sorgt Jessica Seelos.

„Gemeinsam mit vielen Organisationen und Institutionen wollen wir am 27. November Informationen in die Öffentlichkeit getragen, damit in der Gesellschaft eine Bewusstseinsbildung gegen Gewalt gegen Frauen stattfinden kann“, erklärt Marlene Isenmann-Emser.

Es gehe in erster Linie darum, sich mit den Opfern zu solidarisieren und den Tätern aufzuzeigen, dass Gewalt gegen Frauen nicht akzeptiert werde, Gewalt in jeder Form strafbar sei. „Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!“, so die Gleichstellungsbeauftragte.

Weiter Infos unter: www.kaiserslautern.de


(Text- und Bildquelle: Stadtverwaltung Kaiserslautern)

 


Weitere Artikel zur Kategorie Event

Wildparkfest 2018
Sicherheitsforum 2018 mit guter Resonanz
Barbarossa-Fest: Swinging Lautern
Stadt Kaiserslautern versteigert Fundsachen
Tag der offenen Tür der Feuerwehr Kaiserslautern
50 Jahre Zoo - Bunte Lichtershow und Nacht der Tiere
Lautern geht Surfen
SWR3 bringt Gratis-Eis nach Kaiserslautern
Lautertal am 5. August wieder autofrei
Der FCK lädt zum Stadionfest 2018 ein
Amazon