Thomas CookThomas Cook
Reisebuero Basters
Mannheimer Str. 234-236
67657 Kaiserslautern

Wo gibt es die besten
Reise-Schnäppchen ?
Bei uns. Direkt im
Thomas Cook
Reisebüro Basters
und natürlich
auch online
Best - Preis - Garantie
POLIZEIMELDUNG

Meldungen der Polizei Westpfalz vom 13.04.2018

Kusel: Unfallflucht
Odenbach: Einbruch in Toilettenanlage
Kaiserslautern: Fachtagung Islamistische Radikalisierung
Kaiserslautern: Täter bei Einbruch überrascht
Zweibrücken: Kennzeichendiebstahl
Althornbach: Verkehrsunfall
Kaiserslautern: Üben für den Ernstfall - Reminder
Westpfalz: Angekündigte Geschwindigkeitsmessungen für den 14. April








Kusel: Unfallflucht
Kusel (ots) - Mittwoch, 11.04.2018 zwischen 08.00 und 09.10 Uhr: Eine Pkw-Fahrerin stellte ihren schwarze Mercedes A-Klasse in der Bahnhofstraße zum Parken ab. Sie nutzte eine der dort vorhandenen, nebeneinander liegenden vier Parkbuchten.

Später bemerkte sie einen frischen Unfallschaden an der rechten Seite der vorderen Stoßstange. Am Schadensbild befanden sich grüne Lackanhaftungen, welche auf den Verursacher deuten dürften. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Kusel unter Tel.: 06381 - 919-0 oder per E-Mail pikusel@polizei.rlp.de zu melden.

Odenbach: Einbruch in Toilettenanlage
Odenbach (ots) - Unbekannte entwenden Elektrostandheizungen vom Zeltplatz der Sportjugend. Am Donnerstagnachmittag stellte ein Verantwortlicher des Zeltplatzes fest, dass in der vorangegangenen Woche zuvor jemand die Toilelettenanlage aufgebrochen hatte.

Aus der Anlage wurden dann Elektrostandheizungen gestohlen. Mögliche Zeugen bittet die Polizei Lauterecken sich unter der Telefonnummer 06382-9110 zu melden.

Kaiserslautern: Fachtagung Islamistische Radikalisierung
Kaiserslautern (ots) - Das Polizeipräsidium Westpfalz hat am Donnerstag in der Aula der Berufsbildenden Schule II zu einer Fachtagung eingeladen. Sie stand unter dem Motto "Islamistische Radikalisierung - Erkennen und Vorbeugen".

Bestrebungen, Intensität sowie Möglichkeiten der Radikalisierung durch islamistische Gruppierungen haben in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Neben anderen Faktoren spielen vor allem die neuen Medien eine bedeutende Rolle.

Auch wenn es im hiesigen Bereich aktuell keinen konkreten Anlass gibt, hat die Polizei diese gesamtgesellschaftliche Aufgabe aufgegriffen. Ziel der Veranstaltung war, die Teilnehmer der Fachtagung aus den Bereichen Schule, Sozialarbeit, Verwaltung, Polizei und Vereinen zu sensibilisieren. Sie sollen islamistische Radikalisierungsbemühungen, sogenannte Indikatoren, frühzeitig erkennen und im Falle eines Falles entsprechende Handlungssicherheit erlangen.

Staatsministers Roger Lewentz sowie Polizeipräsident Michael Denne begrüßten die Teilnehmer. Als Experten zur Thematik referierten Dr. Richard Hattemer vom Ministerium des Inneren und für Sport Rheinland-Pfalz, Dr. Bernd Zywietz von der Johannes Gutenberg Universität Mainz sowie Dr. Andreas Gorzewski vom Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz. Weitere Vorträge von Mitarbeitern der Beratungsstelle Salam und von Jugendschutz.net rundeten den Überblick über die Problematik ab.

Die Veranstaltung stieß auf großes Interesse, was sich an der beachtlichen Anzahl von 115 Teilnehmern feststellen ließ. Die vielen positiven Rückmeldungen der Teilnehmer machten deutlich, welchen Stellenwert das Thema hat. Die fachliche Kompetenz der Referenten trug wesentlich zum Erfolg der Tagung bei. Das hessische Innenministerium stellte den Film "Radikal" zur Verfügung. Er beleuchtete die Themen Extremismus, Propaganda und Medienkompetenz und stieß auf große Resonanz.

Der Fachtag bot allen Teilnehmern Möglichkeiten zum Austausch, zur Information sowie zur Vernetzung.

Kaiserslautern: Täter bei Einbruch überrascht
Kaiserslautern (ots) - Unverrichteter Dinge ist am Donnerstagmorgen ein Einbrecher geflüchtet. Er war zunächst über ein offenes Fenster in eine Wohnung in der Eisenbahnstraße eingestiegen. Dort machte sich der Unbekannte an einem Fahrrad zu schaffen, das in einem Abstellraum stand. Dabei wurde er vom Wohnungsinhaber gestört und flüchtete. Der Eindringling war etwa 1,80 Meter groß und muskulös.

Er trug eine dunkle Wollmütze, eine dunkle Jacke und eine ebenfalls dunkle Jeans. Er wird auf Ende zwanzig geschätzt. Seinen fünf bis 10 Zentimeter langen blond-braunen Bart hatte er am Ende zu einem "Wickingerbart" geflochten.

Zeugen, die Hinweise auf den unbekannten Mann geben können, werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 3690 2620 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Zweibrücken: Kennzeichendiebstahl
Im Zeitraum vom 11.04.2018, 18.00 Uhr bis 12.04.2018, 07.00 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter an einer Sattelzugmaschine, die auf dem Gelände einer Firma in der Gewerbestraße Nr. 1 abgestellt war, das hintere Kennzeichen mit HOM-Kennung, indem er es aus der Halterung ausclipste. Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/9760 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen der Tat.

Althornbach: Verkehrsunfall
Am 12.04.2018 gegen 15.20 Uhr befuhr ein 77-jähriger Pkw-Fahrer die B 424 von Hornbach in Richtung Althornbach. Als er gerade dabei war, auf einer geraden Gefällstrecke einen anderen Pkw zu überholen, bemerkte er ein entgegenkommendes Fahrzeug, so dass er - um eine Kollision zu vermeiden - wieder nach rechts einscherte.

Dabei kollidierte er mit dem Fahrzeug, das er ursprünglich überholen wollte. Es entstand Sachschaden von insgesamt ca. 11.000 EUR (10.000 EUR Unfallverursacher / 1.000 EUR überholtes Fahrzeug). Der Unfallverursacher musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.


Westpfalz, Angekündigte Geschwindigkeitsmessungen für morgen, den 14. April

BAB 6 bei Kaiserslautern
BAB 420 bei Kusel




(Quelle/Fotos: Pressestelle Polizeipräsidium Westpfalz)






 


Weitere Artikel zur Kategorie Polizeimeldung

Meldungen der Polizei Westpfalz vom 25.03.2019
Meldungen der Polizei Westpfalz vom 23./24.03.2019
FCK: Reifeprüfung gegen den Tabellenführer
Meldungen der Polizei Westpfalz vom 22.03.2019
Meldungen der Polizei Westpfalz vom 21.03.2019
Meldungen der Polizei Westpfalz vom 20.03.2019
Meldungen der Polizei Westpfalz vom 19.03.2019
Meldungen der Polizei Westpfalz vom 18.03.2019
Meldungen der Polizei Westpfalz vom 16./17.03.2019
Meldungen der Polizei Westpfalz vom 15.03.2019
Planet Bowling 2018 Planet Bowling 2018 Planet Bowling 2018 Planet Bowling 2018