Reisebuero BastersReisebuero Basters

Mannheimer Str. 234-236
67657 Kaiserslautern

Wo gibt es die besten
Reise-Schnäppchen ?
Bei uns. Direkt im
Reisebüro Basters
und natürlich
auch online
Best - Preis - Garantie
Kategorie auswählen: anzeigen oder Artikel suchen
KURZMELDUNG

Neue Fundsachen aus dem Monat Februar 2019

Fundsachen in Kaiserslautern
Im Februar wurden wieder zahlreiche Gegenstände beim Fundamt der Stadt abgegeben.

Hierzu zählen eine Sonnenbrille, ein Kinderarmband, ein USB-Stick, sechs Handys und neun Schlüssel sowie ein Fitnessarmband und eine Fitnessuhr, eine Jacke mit Schlüssel, zwei Geldbeutel mit Bargeld, eine Bus-Monatskarte und vier Fahrräder.

Die Besitzerinnen und Besitzer können montags bis freitags während der ...
[ Alles anzeigen ... | 2381 Aufrufe ]
KURZMELDUNG

Zu dir oder zu mir? - Achtung: K.O.-Tropfen!

Fundsachen in Kaiserslautern
Kaiserslautern (ots) - "Zu dir oder zu mir?" - wenn der komische Clown oder sonst wer zu aufdringlich wird, sag "NEIN!". Die närrischen Tage steuern auf ihren Höhepunkt zu, damit ihr sie auch ausgiebig feiern könnt haben wir noch einen Tipp für euch.

Leider gibt es Fieslinge, die Grenzen nicht akzeptieren. Bringt ihnen klar und deutlich zum Ausdruck: "Stop! Bis hierher und nicht weiter!". Wenn der penetrante Narr nicht von euch lassen will, holt euch Hilfe: Sprecht Freunde oder das Veranstaltungspersonal an. Ihr müsst euch nicht alles gefallen lassen. Im Notfall, ruft die Polizei! Leider gibt es aber auch Zeitgenossen, die richtig hinterhältig ...
[ Alles anzeigen ... | 10838 Aufrufe ]
KURZMELDUNG

Neue Fundsachen aus dem Monat Januar 2019

Fundsachen in Kaiserslautern
Beim Fundbüro Kaiserslautern wurden im Monat Januar 2019 folgende Gegenstände abgegeben:

Zwölf Schlüssel, fünf Mobiltelefone, ein Geldbeutel, eine Tasche, ein Mantel sowie zwei Fahrräder.

Die Gegenstände können montags bis freitags während ...
[ Alles anzeigen ... | 2669 Aufrufe ]
KURZMELDUNG

Kalau, Ralau, Alleh-Hopp und Mäsnum Helau

Der Februar ist der Fastnachtsmonat schlechthin. Doch auch wenn die Westpfalz nicht unbedingt als Hochburg des Karnevals gilt, wird an den kommenden Wochenenden rundherum schon kräftig Fasching gefeiert.

Auch wir von der Polizei wünschen euch eine schöne bunte Zeit. Damit das für euch auch so kommt, möchten wir euch nochmal eine Gesetzesänderung ins Gedächtnis rufen: "Wer ein Kraftfahrzeug führt, darf sein Gesicht nicht so verhüllen oder verdecken, dass er nicht mehr erkennbar ist...", heißt es seit dem
[ Alles anzeigen ... | 10010 Aufrufe ]
KURZMELDUNG

Handyparken wird gut angenommen

Parkgebühren komfortabel mit dem Handy zahlen
Handyparken wird gut angenommen. Kontinuierliche Steigerung der Parkvorgänge bis zum Jahresende.

Seit April 2018 können Autofahrerinnen und Autofahrer, die in Kaiserslautern ihr Fahrzeug auf einem städtischen kostenpflichtigen Parkplatz abstellen, diesen bequem mit dem Mobiltelefon bezahlen. „Handyparken“ heißt der Service, der immer besser angenommen wird.

Die Zahl der Parkvorgänge ist seit Einführung Monat um Monat angestiegen und lag im Dezember bei 7280. Das sind rund 300 Vorgänge pro ...
[ Alles anzeigen ... | 8195 Aufrufe ]
KURZMELDUNG

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht
Für die Europa- und Kommunalwahlen 2019 am 26. Mai 2019 werden 1000 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer benötigt.

Wenn auch Sie einmal einen Blick "hinter die Kulissen" werfen wollen: Es erwartet Sie eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit. Melden Sie sich frühzeitig an, damit wir Ihre Einsatzwünsche ...
[ Alles anzeigen ... | 3057 Aufrufe ]
KURZMELDUNG

Feinstaubmessungen in Kaiserslautern

Feinstaubmessungen in Kaiserslautern
Das Referat Umweltschutz informiert: Feinstaubmessungen in Kaiserslautern. Keine Belastungen für die Bevölkerung feststellbar.

In Kaiserslautern herrscht nach wie vor keine „dicke Luft“: Denn auch in diesem Jahr konnten bei Feinstaubmessungen in der pfälzischen Metropole lediglich vier Grenzwertüberschreitungen festgestellt werden. Dies entspricht den Werten der letzten fünf Jahre. Zum Vergleich: Über einen Mitteilungszeitraum von 24-Stunden wären bei einem Grenzwert von ...
[ Alles anzeigen ... | 7412 Aufrufe ]
KURZMELDUNG

Neue Fundsachen aus dem Monat Dezember 2018

Fundsachen in Kaiserslautern
Beim Fundbüro Kaiserslautern wurden im Monat November 2018 folgende Gegenstände abgegeben:

17 Schlüssel, zwölf Mobiltelefone, ein Ohrring, zwei Ringe, eine Tüte mit Kosmetikartikeln, eine Handtasche, sieben Fahrräder sowie zwei Geldbeträge.

Die Gegenstände können montags bis freitags während ...
[ Alles anzeigen ... | 2279 Aufrufe ]
KURZMELDUNG

Neue Fundsachen aus dem Monat November 2018

Fundsachen in Kaiserslautern
Beim Fundbüro Kaiserslautern wurden im Monat November 2018 folgende Gegenstände abgegeben:

23 Schlüssel, eine Powerbank, ein Fitnesstracker, ein Fitnessarmband, neun Mobiltelefone, zwei Tresore, zwei Ringe, ein Armreif, eine Damenuhr, eine Herrenuhr, ein Fahrrad und ein Bargeldbetrag.

Die Gegenstände können montags bis freitags während ...
[ Alles anzeigen ... | 1981 Aufrufe ]
KURZMELDUNG

Stadt und Kreis Kaiserslautern droht Altersarmut

Außergewöhnlicher Starkregen
NGG legt Rentenprognose vor! 34 Prozent der Beschäftigten in Kaiserslautern drohen Mini-Renten. 22.000 Arbeitnehmer in Kaiserslautern unter der Grundsicherung. 38 Prozent der Beschäftigten im Kreis Kaiserslautern drohen Mini-Renten. 12.000 Arbeitnehmer im Kreis Kaiserslautern unter der Grundsicherung.

Kaiserslautern und Kreis Kaiserslautern droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund ...
[ Alles anzeigen ... | 9137 Aufrufe ]
KURZMELDUNG

KL.digital unterstützt Polizei auf dem Weihnachtsmarkt

Glasfaserverkabelung für noch mehr Sicherheit.

Die KL.digital GmbH unterstützt in diesem Jahr die Polizei bezüglich des Sicherheitskonzeptes auf dem Kaiserslauterer Weihnachtsmarkt.

Das Team von KL.digital hat eine Strecke von 250 Metern mit Glasfaser verkabelt, zwischen Schillerplatz und Stiftsplatz, so dass jederzeit hochauflösende Bilder über die Kameras zu empfangen sind.

Damit leistet die städtische GmbH einen Beitrag zu erhöhten ...
[ Alles anzeigen ... | 8626 Aufrufe ]
KURZMELDUNG

Gewalt gegen Rettungskräfte - Erfahrungsaustausch

Zum Erfahrungsaustausch rund um das Thema "Gewalt gegen Rettungskräfte" haben sich am Freitag Einsatzkräfte der Rettungsdienste, Feuerwehr und Polizei beim Polizeipräsidium Westpfalz getroffen.

Neben Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte erfahren auch Hilfeleistende von Rettungsdienst und Feuerwehr zunehmend Gewalt. Während die Angehörigen der Polizei schon alleine als Träger des Gewaltmonopols mit dieser Thematik vertraut sind und im Rahmen von Aus- und Fortbildungsmaßnahmen auf Gewalterfahrungen vorbetreitet werden, liegen bei Kräften anderer Behörden und ...
[ Alles anzeigen ... | 6778 Aufrufe ]
Planet Bowling 2018 Planet Bowling 2018 Planet Bowling 2018 Planet Bowling 2018